Kiel - Kieler Woche

Seite zurücknächste Seite

| Home | Galerien | Wandbilder | Kalender |

Lotsenschoner No.5 Elbe

Lotsenschoner No.5 Elbe auf Kieler Förde

 

«  Seite 

 Seite  »

 

Die No.5 Elbe ist Hamburgs letztes erhaltenes seetüchtiges Schiff aus der Zeit des Holzschiffbaus. Im Jahr 1883 lief der Gaffelschoner No.5 Elbe in Hamburg vom Stapel und wurde 30 Jahre als Lotsenschiff in der Elbmündung und der Deutschen Bucht eingesetzt. - Heute ist No.5 Elbe im Besitz einer Stiftung, die das Schiff durch Charterfahrten und Spendeneinnahmen unterhält. Anlässlich der Kieler Woche fuhr das 37 Meter lange Segelschiff hier auf der Kieler Förde.
Ort: Kiel, Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein.

 

  

 

Wenn Sie ein Bild von der Website Seelanda.photos öffentlich nutzen wollen, beachten Sie bitte diese Hinweise.

 

Home | Galerien | Wandbilder | Kalender | Seitenliste | Impressum