Sankt Peter-Ording

Seite zurücknächste Seite

| Home | Galerien | Wandbilder | Kalender |

Nachsaison

Strandkörbe Nachsaison Sankt Peter-Ording

 

«  Seite 

 Seite  »

 

Urlaub in der Nachsaison ist an der Nordseeküste sehr beliebt. Häufig lässt sich das Voranschreiten der Jahreszeit nur daran erkennen, dass das Badezeug am Strand eingepackt bleibt und die Strandkörbe winterfest weggestellt wurden. Sankt Peter-Ording bietet mit seinen weiten Stränden auch im Herbst viele Attraktionen. Sonnenuntergänge über dem Meer, die die Unendlichkeit erahnen lassen. Flache Uferzonen der Nordsee, in denen man auch große Lenkdrachen aufsteigen lassen kann. Im September gibt es ein mehrtägiges Drachenfest am Strand. Zudem ist Sankt Peter-Ording das einzige deutsche Seebad, das eine eigene Schwefelquelle besitzt. Von der klaren Seeluft, die einen niedrigen Allergengehalt aufweist, profitieren Urlauber hier das ganze Jahr über.
Ort: Sankt Peter-Ording, eine Gemeinde im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein.

Diese Fotografie ist erhältlich als  Wandbild oder Grußkarte.

 

  

 

Wenn Sie ein Bild von der Website Seelanda.photos öffentlich nutzen wollen, beachten Sie bitte diese Hinweise.

 

Home | Galerien | Wandbilder | Kalender | Seitenliste | Impressum