Sylt

Seite zurücknächste Seite

| Home | Galerien | Wandbilder | Kalender |

Hafen Hörnum

Hafen Hörnum auf Sylt

 

«  Seite 

 Seite  »

 

Im Abendlicht verlässt das Fahrgastschiff Adler VI den Hafen von Hörnum auf Sylt, während an den Kais die Segelboote und Fischkutter bereits für die Nacht festgemacht wurden. Die Insel Sylt ist am günstigsten mit der Eisenbahn oder per Schiff erreichbar. In den früheren Jahrhunderten lebte die Gemeinde Hörnum vom Fischfang. Heute ist es vor allem der Tourismus, auf den sich der Ort mit seinen wunderbaren Stränden an der Nordsee eingestellt hat. Wer gerne noch mehr vom nordfriesischen Wattenmeer erleben möchte, fährt mit der Adler VI für einen Tagesausflug zur Nachbar-Insel Amrum rüber. Bei der Fahrt kommt es einem vor, als füllten sich alle Sinne nit der Weite und Klarheit der sie umgebenden Natur.
Ort: Hörnum auf Sylt, eine Nordseeinsel im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein.

Diese Fotografie ist erhältlich als  Wandbild oder Grußkarte.

 

  

 

Wenn Sie ein Bild von der Website Seelanda.photos öffentlich nutzen wollen, beachten Sie bitte diese Hinweise.

 

Home | Galerien | Wandbilder | Kalender | Seitenliste | Impressum